DATENSCHUTZRICHTLINIE

für Ulmon Benutzer Accounts, Ulmon Apps, Ulmon`s Webauftritt und den Ulmon Hub

Gültig ab 25. Mai 2018

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns ein besonderes Anliegen, wann immer Sie sich via E-Mail oder Facebook-Account auf unserer Kommunikationsplattform “Ulmon Hub” (im folgenden “Plattform” oder “Ulmon Hub” genannt), der Teil unserer Apps und unserer Webseiten ist, registrieren, oder wenn Sie unsere Apps nutzen bzw die Webseiten von Ulmon besuchen.

Wir verarbeiten personenbezogene Daten ausschließlich unter Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), der darauf beruhenden, nationalen datenschutzrechtlichen Bestimmungen sowie des österreichischen Telekommunikationsgesetz (TKG).

In dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie daher über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Zusammenhang mit der Nutzung unsere App-Angebote bzw im Falle Ihres Besuchs unserer Webseiten. Wir bieten Ihnen damit einen detaillierten Überblick darüber, wie wir Ihre Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, oder die wir in Entsprechung der hier definierten Bedingungen gesetz- und rechtmäßigerweise erlangen, nutzen.

1. Welche personenbezogenen Daten erheben wir?

Wenn Sie unsere Plattform (Ulmon Hub), eine unserer Apps oder unsere Webseiten besuchen  bzw nutzen, können. Daten, wie folgt, verarbeitet werden:

2. Rechtsgrundlagen bzw Zweck der Datenverarbeitung

Ihre Daten werden ausschließlich zu dem Zweck gespeichert und verarbeitet, um unsere Plattform, unsere App-Angebote und damit zusammenhängenden Leistungen anbieten zu können und/oder um  unsere Webseiten zu verbessern.

  1. Vertragserfüllung: Die Verarbeitung Ihrer E-Mail-Adressen, Facebook Accountdaten und/oder der von Ihnen zur Verfügung gestellten benutzergenerierten Inhalte ist zur Erfüllung des Vertrages erforderlich (Art 6 Abs 1 lit b DSGVO): Wir erheben Ihre Daten für eine Verarbeitung, wenn Sie sich freiwillig für die Eingabe dieser Daten entscheiden. Ihre Daten werden daher dann verarbeitet, wenn Sie uns diese selbst mitteilen, zB weil Sie eine unserer angebotenen Apps nutzen und Inhalte erstellen (zB von Ihnen erstellte Inhalte: Photos, Listen, Lesezeichen, gespeicherte Orte, Bewertungen, Rezensionen, Notizen etc). In diesem Fall werden entsprechend erstellte Daten ausschließlich zur Durchführung des jeweiligen Dienstes verarbeitet und sind daher für die Erfüllung des App-Nutzungsvertrags notwendig.

  1. Überwiegendes, berechtigtes Interesse: An der Verarbeitung von App-  und Web-Nutzungsprotokollen, von Server-Logfiles, Geräte Identifikationsnummern und IP Adressen haben wir ein überwiegendes, berechtigtes Interesse (Art 6 Abs 1 lit f DSGVO). Wir verwenden diese Daten für den ordnungsgemäßen Betrieb unseres Apps, Plattform und Webseiten, insbesondere um Fehler festzustellen und diese beseitigen zu können. Unser berechtigtes Anliegen im Sinne der DSGVO ist die Sicherheit und die Optimierung unserer Leistungen und Webseiten. Weiters übermitteln wir in diesem Fall auch Daten für statistische und Auswertungszwecke, sowie zur Optimierung von interessenbezogenen Werbeschaltungen an Dritte, um unsere Dienstleistungen und Produkte zu verbessern (siehe Anhang).

Letztlich haben wir an der Verarbeitung von E-Mail-Adressen, Facebook Accountdaten, benutzergenerierten Inhalten, App-  und Web-Nutzungsprotokollen zum Zweck der Direktwerbung ein überwiegendes, berechtigtes Interesse. Verarbeitet werden dabei ausschließlich jene Daten, die Sie uns freiwillig zur Verfügung stellen und über wir aus dem Vertragsverhältnis verfügen. Vorrangiges Ziel dieser Datenverarbeitung ist der Kundenerhalt und die Kundengewinnung. Wir dürfen diese Daten nutzen, um Sie über Updates, Benachrichtigungen zu unseren Apps, Produkten oder Dienstleistungen, die für Sie interessant sein könnten, in Kenntnis zu setzen. Wir dürfen Ihre Daten nutzen, um Ihnen auf unserer Plattform, innerhalb unserer Apps oder Webseiten Dienstleistungen, Produkte oder Angebote, verbunden mit dem Thema “Reisen” zu empfehlen. Weiters übermitteln wir Ihre Kontaktdaten (E-Mail - Adresse) an ausgewählte externe Dienstleister, da diese E-Mail- und Message- Service-Dienstleistungen im Zusammenhang mit Zwecken der Direktwerbung für uns erbringen (siehe Anhang).

  1. Ausdrückliche Einwilligung: Sofern Sie in unseren Apps ausdrücklich zustimmen, verarbeiten wir Ihre Standortdaten auch mit Hilfe von Software Komponenten Dritter (mobile “SDKs”). Wir übermitteln diese Daten an externe Vertragspartner zu Zwecken interessenbezogener Anzeigen durch Dritte (siehe Anhang, Liste der Vertragspartner), der Zuordnung von Anzeigen, sowie zu statistischen und Analyse-Zwecken. Diesbezüglich ersuchen wir vorab jedenfalls um Ihre ausdrückliche Einwilligung. Sie können Ihre erteilte Zustimmung aber auch jederzeit und ohne Angabe von Gründen mit Wirkung für die Zukunft widerrufen (siehe Punkt 3.).

3.  Opt-Out Möglichkeiten

4. Speicherung der Daten

Wir speichern Daten auf Servern, die an verschiedenen Standorten weltweit betrieben werden können. Wir verarbeiten Ihre Daten daher auf einem Server, dessen Standort möglicherweise außerhalb des Landes, in dem Sie leben, und/oder außerhalb der Europäischen Union, wenn Sie in einem Mitgliedstaat der Europäischen Union leben, liegt. Wir ergreifen diesbezüglich alle uns zumutbaren Maßnahmen, um sicherzustellen, dass Ihre Daten gesichert sind und so, wie in dieser Datenschutzrichtlinie beschrieben, verwendet werden.

Wir verwenden sichere Server, um eine ordnungsgemäße Speicherung der Daten sicherzustellen. Jede Übertragung persönlicher Daten findet aus Sicherheitsgründen verschlüsselt statt.

Die Übertragung von Daten im Internet kann jedoch nie hundertprozentig sicher sein. Wir können daher nicht die Sicherheit von elektronisch gesammelten oder übertragenen Daten garantieren; allerdings ergreifen wir die in unserer Sphäre liegenden und notwendigen Maßnahmen, um bestmögliche Sicherheit zu gewährleisten.

Da es uns nicht möglich ist, Sicherheit zu garantieren, stellen Sie Ihre Daten auf eigenes Risiko zur Verfügung. Wo nötig, kann ein Passwort erforderlich sein, um Bereiche unserer Apps oder unserer Webseiten zu erreichen. Sie tragen uneingeschränkt die alleinige Verantwortung für die Sicherheit und Vertraulichkeit des Passwortes, welches Sie generieren.

5. Weitergabe der Daten

Neben den unter Punkt 2. genannten Fällen, dürfen Ihre Daten unter folgenden Bedingungen an Dritte weitergegeben werden:

6. Hyperlinks auf Webseiten von Dritten

Jede Webseite oder App von Dritten, die über unsere Plattform, unsere Apps oder unsere Webseiten aufgerufen werden kann, hat grundsätzlich eine eigene Datenschutzrichtlinie zu führen. Wir empfehlen, dass Sie die dort definierten Bedingungen prüfen. Unsere Datenschutzrichtlinie gilt daher nicht für Webseiten oder Apps, die mittels Hyperlink auf unserer Plattform (Ulmon Hub), in unseren Apps oder auf unseren Webseiten aufrufbar sind. Für die Inhalte der verlinkten Seiten oder Apps sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Wir schließen ausdrücklich jegliche Haftung und/oder Verantwortung für den Umgang Dritter mit Ihren Daten aus. Wir weisen darauf hin, dass sich fremde Websites oder Apps unserer Kontrolle entziehen, wir haben weder Einfluss auf die dort erhobenen Daten und Datenverarbeitungsvorgänge, noch sind uns der Umfang der Datenerhebung, die Zwecke sowie die Speicherfristen bekannt.

8. Betroffenenrechte und Kontakt

Sie haben ein Recht auf Auskunft über die von uns verarbeiteten, Sie betreffenden personenbezogenen Daten (Artikel 15 DSGVO), das Recht auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO), Löschung (Art. 17 DSGVO) und auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO).

Bitte wende Sie sich in diesem Fall schriftlich an die  Ulmon GmbH, Schikanedergasse 2, Top 7, 1040 Wien, Österreich, oder per E-Mail an privacy@ulmon.com.

Weiters haben Sie ein Recht auf Beschwerde, welche an die

Österreichische Datenschutzbehörde,

Wickenburggasse 8-10, 1080 Wien,

Telefon: +43 1 52 152-0,

E-Mail: dsb@dsb.gv.at

als zuständige Aufsichtsbehörde zu richten wäre.

9. Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern; die jeweils aktuelle Version ist ….abrufbar.

ANHANG:

Zum Zweck der Vertragserfüllung (siehe Punkt 2a) arbeiten wir mit Partnern zusammen, die für uns personenbezogene Daten verarbeiten. Es handelt sich hierbei um folgende Partner:  

 Amazon Web Services, Inc., 1200 12th Avenue South, Suite 1200, Seattle, WA 98144, USA, https://aws.amazon.com/privacy/

 Mapbox Inc., 740 15th St. NW, 5th Floor, Washington DC, 20005, USA, https://www.mapbox.com/privacy/

Localytics Inc., 2 Center Plaza, 3rd Floor, Boston, MA 02108, USA,  https://www.localytics.com/privacy-policy/ 

Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, CA 94025, USA,  https://www.facebook.com/about/privacy 

 Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, https://policies.google.com/privacy   

Aus überwiegenden berechtigten Interesse (siehe Punkt 2b) arbeiten wir mit Partnern zusammen, die für uns personenbezogene Daten verarbeiten. Es handelt sich hierbei um folgende Partner:  

 adjust GmbH, Saarbrücker Str. 37A, 10405 Berlin, Deutschland, https://www.adjust.com/gdpr/ 

 Amazon Web Services, Inc., 1200 12th Avenue South, Suite 1200, Seattle, WA 98144, USA, https://aws.amazon.com/privacy/

 Taplytics Inc., 488 Wellington St W, Suite 204, Toronto, ON M5V 1E3, Kanada, https://taplytics.com/privacy/ 

Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, CA 94025, USA,  https://www.facebook.com/about/privacy 

 Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, https://policies.google.com/privacy 

Localytics Inc., 2 Center Plaza, 3rd Floor, Boston, MA 02108, USA, https://www.localytics.com/privacy-policy/ 

AddApptr GmbH, Alsterufer 4, 20354 Hamburg, Deutschland, https://www.addapptr.com/impressum-legal-info 

 MoPub (a division of Twitter Inc.), 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA, https://www.mopub.com/legal/privacy/ 

 InMobi Pte Ltd, InMobi PTE Ltd, 45 The Brew Eagle House, 163 City Road, London EC1V 1NR, United Kingdom, https://www.inmobi.com/privacy-policy-for-eea/ 

Nach Ihrer Einwilligung (siehe Punkt 2c) arbeiten wir mit Partnern zusammen, die für uns personenbezogene Daten verarbeiten (insbesondere Standortdaten). Es handelt sich hierbei um folgende Partner:  

 TAMOCO Ltd., 58 Bloomsbury Street, London, WC1B 3QT, United Kingdom, https://www.tamoco.com/data-transparency/

 predict.io GmbH, Engeldamm 64b,10179, Berlin, Deutschland, https://www.predict.io/privacy-policy/ 

 Areametrics Inc.,1601 5th Avenue #1100, Seattle, WA 98101, USA, https://areametrics.com/privacy-policy/ 

 X-Mode Social Inc., 11955 Freedom Dr, Reston, VA 20190, USA,  http://xmode.io/privacy-policy.html 

 Safegraph Inc., 182 Howard Street, Suite 842, San Francisco, CA 94105, USA,  https://www.safegraph.com/privacy-policy 

 Factual Inc., 1999 Ave of the Stars, Los Angeles, CA 90067, USA, https://www.factual.com/privacy/

 Cuebiq Inc., 45 W 27th Street, 3rd Floor, New York, NY 10001, USA, https://www.cuebiq.com/privacypolicy/ 

 Unacast Inc., 12 East 33rd Street, 10th Floor, New York, NY 10016, USA, https://www.unacast.com/privacy 

 Fysical Labs, Inc., 1 Hallidie Plaza, 2nd Floor, San Francisco, CA, 94102, USA, https://fysical.com/privacypolicy/index.html